Weihnachten 2017

Frohe Weihnachten, so hört man es bald wieder aus aller Munde. Glücklich ist, wer das Fest der Liebe gebührend feiern kann. Aber „süßer die Kassen nie klingen“ ist leider nicht bei  allen Menschen unter uns möglich. Wenn Krankheit, Armut, Trauer und dgl. sich als ständige Begleiter einstellen, was bleibt dann vom großen Zauber übrig? Vielleicht nur die Hoffnung, dass der, dessen Geburtstag wir feiern, selbst arm war und seinen Auftrag darin sah, die „Frohe Botschaft“ den Armen zu bringen?

Unser Verein darf mit seinen ca. 50 Einsätzen auf ein erfolgreiches, segenbringendes Jahr 2017 zurückblicken. Eine große Dankbarkeit und tiefgehende Blicke begleiteten uns immer wieder, wenn wir für Lebewesen in Not „Lichtblicke“ schaffen konnten.

An dieser Stelle sei allen „Engeln“ die uns tatkräftig und finanziell unterstützt haben ein ganz herzliches VERGELT´S GOTT ausgesprochen. Mit euch zusammen werden wir auch im nächsten Jahr wieder die Finger in offene Wunden legen.

Frohe Weihnachten und viel Gesundheit für das Neue Jahr wünscht Ihnen  ganz herzlich

Reinhold Jungwirth – im Namen der Vorstandschaft des Vereins „Lichtblicke für Menschen und Tiere“ in Passau

DSCF1843